Öffentlichkeitsarbeit

Gebündelte Expertise für die Sicherheit Innovativer Materialien: Der Leibniz-Forschungsverbund Advanced Materials Safety geht 2022 an den Start

Nach der Entscheidung des Senats der Leibniz-Gemeinschaft kann der Leibniz-Forschungsverbund Advanced Materials Safety im Januar 2022 seine Arbeit aufnehmen und an die erfolgreiche Tätigkeit des Forschungsverbunds Nanosicherheit anschließen. In den kommenden vier Jahren werden 12 Leibniz-Institute, die sich mit der Herstellung und Erforschung hochentwickelter Materialien, der Untersuchung der Effekte dieser Materialien auf Mensch und Umwelt, […]

Nach oben scrollen